Deutsch
English

Internationales Keramik-Museum Weiden

Aus Pharaos Werkstatt. Handwerk und Material im alten Ägypten

In einem eigenen Ausstellungsbeitrag ist auch das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst, München vertreten.
Welche Gesteine verwendeten die Ägypter für ihre eindrucksvollen Statuen? Wie entstanden die feinen Leinenstoffe? Kannten die Ägypter die Töpferscheibe? Was ist eigentlich ägyptische Fayence? Welche Hölzer benutzte man für die Särge? Woher kam das Gold der Pharaonen? Seit wann konnte man Glas herstellen? Wie wurde Metall verarbeitet?

Ausstellung | 13.12.2015 – 29.05.2016 (verlängert)

MEHR

Porzellan. Design. Entwicklungsmodelle

Neueinrichtung. Die Räume zeigen eine Auswahl an Modellen aus den Archivbeständen der Firma Rosenthal, die 2010 im Zuge der Übernahme des Unternehmens durch die Sambonet Paderno Industrie S.P.A. der Neuen Sammlung als Schenkung übergeben worden sind und nun im Internationalen Keramik-Museum Weiden erstmals in einer kleinen Auswahl gezeigt werden können.

MEHR

7000 Jahre Keramik von prähistorischer Zeit bis heute, vom Vorderen Orient bis Südamerika, vom „Weissen Gold“ aus China bis zum Geschirrdesign der modernen Porzellanindustrie – in einem der schönsten Barockbauten der Oberpfalz.

MEHR