Deutsch
English

Internationales Keramik-Museum Weiden

Keramik aus Annaberg – Buchholz. 29.03. – 24.04.2015 (verlängert bis 03.05.2015)

Annaberg-Buchholz, die Partnerstadt Weidens im Erzgebirge, kann auf eine lange Keramiktradition zurückblicken. Anders als in Weiden liegt die Blütezeit weit vor dem 19. Jahrhundert und der Errichtung der ersten Porzellanfabrik in Weiden. Und es war auch nicht das Porzellan, sondern die sog. Irdenware und das Steinzeug, mit dem sich Annaberg-Buchholz einen Namen machte. Erste Spuren eines Töpferhandwerks finden sich schon kurz nach Gründung der Stadt am Ende des 15. Jahrhunderts.

MEHR

Porzellan aus China. Die Sammlung Seltmann

Neuaufstellung. Die Donation Maria Seltmann umfasst über 100 kostbare Porzellanobjekte aus der gesamten letzten Kaiserdynasie der Qing-Kaiser - vom 17. bis frühen 20.Jahrhundert. Zur Sammlung liegt ein aufwendig gestalteter Katalog mit farbigen Abbildungen zu allen Stücken vor.

MEHR

7000 Jahre Keramik von prähistorischer Zeit bis heute, vom Vorderen Orient bis Südamerika, vom „Weissen Gold“ aus China bis zum Geschirrdesign der modernen Porzellanindustrie – in einem der schönsten Barockbauten der Oberpfalz.

Art Noveau bis Postmoderne
Porzellan. Industrie. Bauscher und Christian Seltmann
Antike Meisterwerke griechischer Vasenkunst

Keramik des Vorderen Orients und des Mittelmeerraumes
Peru. Thailand. Pakistan

MEHR